Lebensart

Lebensart · 20. März 2020
Zigarren aus der Manufaktur „Herr Lehmann“ stehen für Entschleunigung und Müßiggang, und passen somit in diese Zeit besser denn je. Jede "Herr Lehmann"-Zigarre ist etwas Besonderes. Sie ist das Ergebnis eines langen Prozesses und der jahrhundertealten Tradition stilvoller Zigarrenherstellung. Das alles vereinigt sich im Genuss, , den man in einer einzigartigen "Herr Lehmann" erlebt. Jenseits der Hektik des Alltags, in Harmonie mit sich und der Welt. Mehr dazu in der aktuellen WALDRAUSCH-Ausgabe.
Lebensart · 09. März 2020
Scheunen, leerstehenden Häusern oder Kirchen wird immer wieder mal frisches Leben eingehaucht, oft auch im Sinne der Kultur. Die Landesregierung will hier noch ausbauen und fördert neue Ideen für alte Orte.

Lebensart · 28. Februar 2020
Mit dem Schlagen von glühenden Holzscheiben sollen die Wintergeister vertrieben werden. An vielen Orten wird der jahrhundertealte alemannische Brauch wieder gepflegt. Teil vier der WALDRAUSCH-Kulturserie: Scheibenschlagen im Schwarzwald.
Lebensart · 18. Februar 2020
Die Fasnet nimmt als fünfte Jahreszeit einen festen Platz im kulturellen Leben der Region ein. Einige Narrenzünfte blicken auf eine umfassende Geschichte zurück, während vielerorts auch heute noch neue Zünfte gegründet werden. Um die Traditionen der Fasnet fortzusetzen und nach außen zu vertreten, sowie regelmäßige Treffen untereinander zu organisieren, schließen sich die meisten Zünfte einer Narrenvereinigung an. Teil drei der WALDRAUSCH-Kulturserie: die Fasnetsverbände im Südwesten.

Lebensart · 12. Februar 2020
Weiter geht's in der WALDRAUSCH-Kulturserie: Die 17. Ausgabe der art KARLSRUHE – Klassische Moderne und Gegenwartskunst (13. bis 16. Februar) vereint 210 national sowie international renommierte Galerien aus 15 Ländern in den Karlsruher Messehallen. Sie werden zum Schau- und Marktplatz für Kunst aus einer Spanne von über 120 Jahren. Ein Fokus liegt auf der dreidimensionalen Kunst. Die traditionellen, raumgebenden zwanzig Skulpturenplätze werden erstmalig flankiert von einem Skulpturengarten.
Lebensart · 30. Januar 2020
Keine Lust auf Schnee, Matsch oder kühle Temperaturen? Der Südwesten hat im Winter auch woanders schöne Ecken als nur in der Natur – nämlich in Museen, Theatern oder Konzerthäusern. Teil eins der SCHWABO-Kulturserie: das Dornier Museum in Friedrichshafen.

Lebensart · 07. Januar 2020
Entschleuning pur: Am Sonntag, 12. Januar, wird es bei der Aktion »Licht aus!« in neun Hochschwarzwald-Gemeinden dunkel. Um 18 Uhr gehen in Breitnau, Eisenbach, Grafenhausen, St. Blasien, St. Peter, St. Märgen, Lenzkirch, Todtmoos und Ühlingen-Birkendorf für mindestens eine Stunde ganz oder teilweise die elektrischen Lichter aus. Alle Gäste und Einheimischen sind zum Mitmachen aufgerufen.
Lebensart · 31. Dezember 2019
Wir wünschen allen WALDRAUSCH-Freunden einen prickelnden Jahresübergang und für 2020 unzählige rauschhafte, genussvolle Momente voller Lebensfreude und Herzblut! Wir freuen uns auf viele weitere Abenteuer mit Euch!

Lebensart · 27. Dezember 2019
Wenn die Geschenke ausgepackt sind, der Weihnachtsbraten gegessen ist und die besinnliche Zeit auf ihren Höhepunkt, die Tage zwischen den Jahren zusteuert, dann geht der Zauber in der Wasserfallstadt Triberg erst los. Teil fünf der WALDRAUSCH-Weihnachtsmarktserie: Triberger Weihnachtszauber.
Lebensart · 05. Dezember 2019
Anfangs war der Hochschwarzwälder Dialekt Martin Wanglers noch ein Hindernis, heute ist er sein Markenzeichen. Der waschechte Alemanne spielt bei der Serie »Die Fallers« mit und tourt als Sänger und Kabarettist Fidelius Waldvogel mit seinen Programmen durch die deutschen Lande. In der Reihe »Hahn trifft« hat sich WALDRAUSCH-Chefredakteur Arne Hahn mit dem Multitalent für die aktuelle Ausgabe in einer stilechten Schwarzwälder Bauernstube getroffen – und zusammen gevespert (siehe Video)

Mehr anzeigen