Artikel mit dem Tag "Schwarzwald"



Herzblut · 08. Juli 2019
Dunkle Wälder, urige Höfe, Bollenhut und Kirschtorte: Kaum eine deutsche Kulturlandschaft ist mit so vielen Klischees behaftet wie der Schwarzwald. Aber was ist dran am Mythos? Das Augustinermuseum in Freiburg lässt Bilder erzählen: Die Ausstellung »Schwarzwald-Geschichten. #blackforeststories« zeigt 70 Gemälde von der Landschaft, den Menschen und ihren Traditionen. Alle Besucher sind zudem eingeladen, die Schau zu entdecken und unter dem Hashtag #blackforeststories eigene Fotos zu posten.
Rausch · 20. Juni 2019
Auf anspruchsvollen Wegen und Trails quer durch die Naturlandschaft des Hochschwarzwalds geht es für die Teilnehmer beim Black Forest Ultra Bike Marathon, dem größten Bikemarathon Europas, vom 21. bis 23. Juni. Zur 21. Auflage wurde wieder kräftig am Festivalprogramm gefeilt. Ergebnis sind ein neues Streckenangebot im modernenRennformat für Gravelbiker sowie erstmals auch ein Angebot für E-Mountainbiker. Auch Zuschauen und Anfeuern lohnen sich!

Herzblut · 11. Juni 2019
Jahrzehntealte, oftmals vergessene Jagdtrophäen zu neuem Leben erwecken und ihnen ein modernes Design verleihen: Das steckt hinter dem Label Schwarz.Wald.Gweih aus Schiltach. Unter dem Motto »Jedes Geweih ein Unikat« fertigt der Schreinermeister Michael Harter mit seinem kreativen Team in aufwändiger Handarbeit individuelle Hirschgeweihe als Deko-Elemente für die Wand an – in der Limited Edition speziell für WALDRAUSCH-Leser (siehe Video).
Herzblut · 31. Mai 2019
Waschechte Schwarzwälder sind sie beide. Und sie haben ihren Traumjob gefunden: Florian Schmidt (31) und Sebastian Wagner (31) sind seit dem vergangenen Herbst als Biosphären-Ranger beim Biosphärengebiet Schwarzwald angestellt.

Herzblut · 28. Mai 2019
Ein originaler Schwarzwälder Bollenhut auf Reisen, fern der Heimat in Indonesien, auf den Philippinen, in Vietnam oder Indien: Flora Wenczel und Josef Weis aus Simonswald ließen sich von unserer Erde verzaubern und entfachen in uns Zuhausegebliebenen durch die Bilder des reisenden Kirnacher Bollenhuts das Feuer der Reiselust, wie die aktuelle WALDRAUSCH-Ausgabe mitsamt Titelbild zeigt. Im Video machen die beiden zudem deutlich, wie sie auf die Idee gekommen sind.
Herzblut · 17. Mai 2019
Nirgendwo in Deutschland können Menschen auf ein längeres Leben hoffen als im Hochschwarzwald. Dieser statistische Befund gab den Anlass für die Ausstellung »Hoch leben die Wälder«. Darin werden bis 10. Juni Porträtbilder von Einwohnern der Ferienregion im Alter von 81 bis 96 Jahren zu sehen sein. Abgelichtet hat die 15 Frauen und Männer der österreichische Starfotograf Manfred Baumann.

Herzblut · 12. April 2019
Gestresst? Gefangen in der Frühjahrsmüdigkeit oder im Alltagswahn? Dann nichts wie raus zu einer ganz besonderen Art des Spaziergangs: Qi-Walking im Schwarzwald! Dabei findet man genügend Ruhe und Energie – meint zumindest Trainerin Melanie Manns.
Rausch · 05. April 2019
Tätowierkunst jeglicher Couleur und erfahrene Ansprechpartner vereint im Messe-Format: Das gibt’s am Wochenende bei Deutschlands höchstgelegener Tattoo-Messe in Titisee unterhalb des Feldbergs. Gezeigt und mitunter direkt vor Ort gestochen werden Realistic oder Tribal Ornamente, Traditional Tattoos sowie japanische Ganzkörper-Designs, moderne Tätowierungen im Aquarellstil, Schriftzüge und mini Tattoos für den Ausprobierer.

Herzblut · 29. März 2019
Wer kennt sie nicht, die verfremdeten Trachtenbilder des Schwarzwälder Künstlers und Fotografen Sebastian Wehrle, der auch mit WALDRAUSCH eng verbunden ist. Schließlich hat er mit seinem Selbstporträt das Titelgesicht zur ersten Ausgabe geliefert. Unter dem Titel »The mystical Black Forest – die Welt des Sebastian Wehrle« sind seine Werke ab sofort in einer Sonderausstellung im Schramberger Auto- und Uhrenmuseum Erfinderzeiten zu sehen.
Rausch · 14. November 2018
Derzeit werden die Bahnen und Lifte am Feldberg für die Wintersaison fit gemacht. Trotzdem kein Grund, dem höchsten Berg des Schwarzwalds im Herbst den Rücken zu kehren. Urige Gasthäuser entlang der beliebten Hüttentour laden zu einer gemütlichen Rast ein. Foto: Hochschwarzwald Tourismus GmbH